vdb - Vereinigung der Backbranche > Aktuelles > Aktuelles aus der Backbranche

Forum Nord

tl_files/news/2017/Forum Nord/01 Referenten VDB Forum_klein.jpg

Foto: Stefan Schütter, IngerVerlag

Von links nach rechts:

Ulf Müller (Aurora Mühle GmbH, Hamburg), Marcus Molitor (Roland Mills Nord GmbH & Co. KG, Bremen) Dr. Lutz Popper (Muehlenchemie GmbH & Co. KG, Ahrensburg), Rudolf Kornek (THERESE MÖLK-MPREIS, Völs (AT)), Gerhard Freimann (Arbeitsgemeinschaft Qualitätsgetreide Niedersachsen, Springe) und Dr. Horst Rudolph (VDB e.V. LG Hamburg & Schleswig-Holstein, Buchholz i.d.N.)

Folgende Beiträge wurden von den Referenten gehalten:

Verschärfte Regelungen im Düngerecht - Ist die Produktion von Qualitätsweizen noch möglich?
Referent: Gerhard Freimann, Arbeitsgemeinschaft Qualitätsgetreide Niedersachsen, Springe

Die Dünge-VO aus Sicht einer Mühle: Auswirkungen, Maßnahmen und Notwendigkeiten
Referent: Ulf Müller, Aurora Mühle GmbH, Hamburg

Vorstellung Praxisversuche: Kleingebäck RMT / Kastenbackversuche mit niedrigen Proteingehalt
Referent: Marcus Molitor, Roland Mills Nord GmbH & Co. KG, Bremen

Standardisierung proteinarmer Weizenmehle durch Enzyme
Referent: Dr. Lutz Popper & Bäckermeister Stefan Creutz, Muehlenchemie GmbH & Co. KG, Ahrensburg

Verändert die Düngeverordnung unsere Herstellungsprozesse und die Qualität unserer Backwaren?  Auswirkungen auf Backlinien
Referent: Dr. Horst Rudolph, VDB e.V. LG Hamburg & Schleswig-Holstein, Buchholz i. d. N.

Verändert die Düngeverordnung unsere Herstellungsprozesse und die Qualität unserer Backwaren?  Sicht eines Backbetriebes in Österreich
Referent: Rudolf Kornek, THERESE MÖLK-MPREIS, Völs (AT)

Zurück

vdb Österreich

vdb Österreich

vdb Schweiz

vdb Schweiz

Die VDB auf Facebook

Die VDB auf Facebook